Ups, hier bist du richtig

horizontal rule

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Neuigkeiten vom Runner:
 
Nun ist es bald so weit, so dass ich noch einige Hinweise geben möchte:
 
1.    Anfahrt
Unser Treffpunkt Boppard liegt am wunderschönen Rhein, der uns auch durch seinen Anblick erfreuen wird.
Egal, ob die Anfahrt von Norden oder Süden erfolgt, die A61 führt an Boppard vorbei und bietet eine gleichnamige Abfahrt.
Nach dem Verlassen der Autobahn biegt man nach recht ab um nach weiteren ca. 200m im Kreisel die erste Ausfahrt rechts zu nehmen.
Die Straße führt vom Ortsteil Buchholz ins Rheintal nach Boppard – es geht bergab!
 
Das Kant-Gymnasium findet ihr unter der Adresse 56154 Boppard, Mainzerstraße 24.
 
Alternative Anfahrten:
a)    Von Süden kommend kann man seinem Navigationsgerät als Zwischenziel Bingen oder auch Bacharach eingeben.
Nach dem Verlassen der Autobahn folgt man weiter der B9 und genießt dabei häufig den Blick auf den mit frischem Grün umrahmten Rhein.
Nun stößt man schon am Ortseingang auf unseren Treffpunkt.
 
b)    Verlässt man die Autobahn an der Anschlussstelle Emmelshausen, so wird man über die B327 und eine anschließende Landstraße ins Rheintal hinab fahren.
Nach einem auffallend langen und geraden Straßenstück stößt man etwa 4km vor dem Ziel auf den Aussichtspunkt Cäsilienhöhe (vor der Kurve rechts parken) mit einem wunderschönen Ausblick über das Rheintal.
 
c)    Von Norden kommend kann man als Zwischenziel die Stadt Koblenz angeben. Das Navigationsgerät führt einen weiter durch die Stadt und dann am Rhein entlang nach Boppard. Dieser Weg zwischen den Weinlagen des Mittelrhein und dem vielbefahrenen Wasserweg ist ebenfalls sehenswert.
 
Bei weiteren Fragen zur Anreise einfach fragen.
 
2.    Das Programm bleibt flexibel.
Die von mir vorgesehenen Winzer bieten leider zum vorgesehenen keinen Umtrunk an.
Eine beschauliche Alternative ist die Severus Stube in Boppard in der Nähe des Marktplatzes.
Das geplante Sonntagsfrühstück kann natürlich entfallen, falls das Hotelfrühstück in Anspruch genommen wird.
 
3.    Verbindliche Anmeldungen
.... sind nicht erforderlich. Trotzdem würde ich mich, falls das noch nicht geschehen, über eine unverbindliche Mitteilung freuen.
 
4.    Spaß am Fahren
.... sollte nicht getrübt werden.
Mein Fahrzeug kann natürlich ausprobiert werden.
Aber, keine Software ist fehlerfrei und keine Achse hält ewig – somit kann auch etwas schief gehen und ein Sturz kann schmerzhaft sein.
Ich bitte daher alle nicht volljährigen Interessenten ein schriftliches Einverständnis der Eltern mitzubringen, in dem diese dem Fahren auf einem nicht TÜV-geprüften Fahrzeug zustimmen und auf Forderungen jeglicher Art gegen mich verzichten.
 
5.    Das Ende
.... folgt am Sonntag. Ich hoffe auf gutes Wetter, so dass wir zum Mittagessen in “meiner Hütte” in 56281 Emmelshausen, Taubenweg 3, einen Grill anwerfen und danach gestärkt den Heimweg antreten können.
 
Ich wünsche allen eine gute Fahrt
 

horizontal rule

| Impressum


 Bei Fragen im Zusammenhang mit dieser Website wenden Sie sich bitte an [Projekt-E-Mail].
Stand: 22.2.2017.